Frische durch Botox

Erlangen Sie Lebensfreude durch jugendliches Aussehen

Die kosmetische Wirkung von Botox wurde von einem Augenarzt - Dr. Alan Scott - im Rahmen der Behandlung von Schielen entdeckt. Botox ist die Abkürzung für Botulinumtoxin Typ A. Es handelt sich um einen Wirkstoff, welcher aus einem Bakterienstamm gewonnen wird. Die Funktionsweise hängt mit der Signalübertragung der Nervenzellen zusammen. Bestimmte Rezeptoren werden durch die Substanz blockiert, die Muskulatur wird entspannt.

Durch Entspannung der Muskeln werden kleine Fältchen geglättet und verschwinden. Relevant dabei ist eine Restbeweglichkeit der Muskulatur. Das Ziel ist die Mimik zu erhalten, zu einem jugendlich frischen Aussehen zu gelangen, ohne dabei ein maskenhaftes Gesicht befürchten zu müssen. Jahrzehnte lange Erfahrung mit dieser Methode macht dies möglich. Die Augenregion, Krähenfüße, die Zornesfalte zwischen den Augen, Stirnfalten, Augenbrauen und Mundwinkel reagieren gut auf eine Botox Behandlung.

In der Regel ist das Produkt gut verträglich. Das Resultat hält bis zu einem halben Jahr an.