Symptome

  • verschwommenes Sehen
  • Kopfschmerzen
  • trockene bzw. gereizte Augen
  • schnelle Ermüdung
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lichtempfindlichkeit
  • Sehstörungen nach der Arbeit
  • unnatürliche Sitzhaltung und damit verbundene Verspannungen

Eine Bildschirmbrille - auch Computerbrille oder Arbeitsplatzbrille - wird auf die Arbeitsdistanz zum Monitor, üblicherweise 50 cm bis 1 m, abgestimmt. Eine Lesebrille ist für wesentlich kleinere Abstände gedacht und auf dieser Entfernung nicht optimal.

In einer optometrischen Untersuchung, mittels Sehtest, ermitteln wir die optimale individuelle Abstimmung für Sie. Wir berücksichtigen Ihren persönlichen Arbeitsabstand und Inhalte wie Grafik, Bilder, Diagramme, Schriftgröße und natürlich Ihre Sehkraft.

Für den komfortablen Wechsel zwischen Nahbereich wie Tastatur und Schriftstücke, mittlerer Entfernung - ein Bildschirm - und Raum Entfernung, ist eine Brille mit drei Bereichen, welche individuell auf Ihre Arbeitsverhältnisse abgestimmt wird, die Alternative zur Bildschirmbrille mit Einstärkengläsern.

Die Abstimmung der individuellen Arbeitsentfernung für die Bildschirmbrille ist eine Privatleistung und kostet 70€.